In der Europäischen Politik Simulation wird das Gesetzgebungsverfahren der Europäischen Union (EU) simuliert. Dabei wird auf eine spielerische doch echte Art gezeigt wie die Europäische Kommission, das Europäische Parlament und der Rat der EU einen Rechtsakt verabschieden. Und man kann selbst dabei sein und die Ergebnisse mitgestalten.

Am Freitag, den 11. Dezember 2015, findet nachmittags eine dreistündige Simulationsspiel im Bâtiment Robert Schuman des Centre Européen auf Kirchberg statt. Im Angesicht der Aktualität ist das Thema der Simulation die europäische Asylpolitik. Im Anschluss an die Simulation findet ein Austausch zwischen den Teilnehmern und den luxemburgischen EU – Abgeordneten statt.

Das Simulationsspiel wird auf deutsch abgehalten und die genaue Uhrzeit der Veranstaltung ist von 13:00 bis 18:00 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmelden kannst du dich per Email an presidence@cgjl.lu oder unter folgender Telefonnummer: 40 60 90 336. Weitere Infos findest du im Netz auf www.cgjl.lu

Pin It on Pinterest

Share This