Wenn du dich im Rahmen einer Schulaufgabe in deinen Recherchen nicht auf Internet beschränken willst oder du ein Buch suchst, das vergriffen ist, versuche es in einer Bibliothek.

Unter www.ulbp.lu findest du eine Liste der öffentlichen Bibliotheken in Luxemburg. Alle Bibliotheken, öffentlich wie privat, findest du unter www.albad.lu.

Ihre Sammlungen an Büchern, CDs und DVDs sind übers Internet zugänglich, so dass du bequem von zuhause aus deine Leihbücher aussuchen und vorbestellen kannst, und sie nachher nur in der Bibliothek abzuholen brauchst. Die gemeinsame Suchmaschine des nationalen Bibliotheksverbundes Bibnet www.a-z.lu ermöglicht es, die Sammlungen der luxemburgischen Bibliotheken online durchzusehen.

Die Bibliothèque Nationale de Luxembourg (www.bnl.lu) hat das größte Angebot an Titeln, allerdings ist hier die Ausleihe nur ab einem Mindestalter von 16 Jahren möglich.

Die Cité-Bibliothèque (www. bimu.lu) der Stadt Luxemburg verfügt über eine große Sammlung an Büchern, Comics, Mangas, Hörbüchern und Filmen für Kinder und Jugendliche.

Die Bibliothek des Centre National de Littérature (www.cnl.public.lu) in Mersch ist auf Bücher spezialisiert, die entweder in Luxemburg veröffentlicht wurden, einen luxemburgischen Autor haben oder über das Großherzogtum oder die luxemburgische Sprache handeln. Die Titel können nicht ausgeliehen werden !

Weiterer nützlicher Link: www.bibnet.lu